Neue Seilbagger Klasse

Der SENNEBOGEN 6100

Press-Kit

Neue Seilbagger-Klasse: 100 t Seilbagger für anspruchsvolle Einsätze über den Spezialtiefbau hinaus

Der neue SENNEBOGEN 6100 E wurde als Seilbagger der aktuellen E-Serie besonders für anspruchsvolle, dynamische Einsätze mit vielfältigen Ausstattungsvarianten konzipiert. Gerade für den Spezialtiefbau eignet sich der 100 Tonnen Seilbagger mit seiner robusten Konstruktion, einem leistungsfähigen Mehr-Kreis Hydrauliksystem und dem starken Drehantrieb besonders gut. Einsätze mit Mäkler oder Schlitzwandgreifer sind genauso zuverlässig realisierbar wie der Betrieb hydraulischer Verrohrungsmaschinen mit Seilgreifer im Brunnen- oder Spezialtiefbau. Zwei 20 t Freifallwinden sorgen dabei in der Standardausführung bereits für beeindruckende Zugkraft. Optional sind die Winden auch in der schweren 27,5 t und 30 t Version verfügbar. Als echter Seilbagger verfügt die Maschine über eine zuverlässige Windensynchronisation und kann auch mit einer speziellen Steuerungstechnik für den automatisierten Freifallbetrieb zur dynamischen Bodenverdichtung ausgestattet werden.

Vorteile der Maschine


Mit einer Vielzahl an Ausstattungsvarianten lässt sich der SENNEBOGEN 6100 E nach Kundenwunsch individuell konfigurieren. Nicht nur in Sachen Standsicherheit überzeugt die Maschinen. Dank des teleskopierbaren Raupenunterwagens mit abnehmbaren Laufwerken können nicht nur unterschiedliche Spurweiten einfach realisiert werden, auch das Transportgewicht lässt sich auf unter 40 t verringern.

Die Maschine kommt pünktlich zur bauma in der neuesten Motorengeneration der Abgasstufe 5 auf den Markt. Neben dem 451 kW Motor der Stufe 5 ist ebenfalls einer Motorenvariante der Stufe 3 mit 447 kW erhältlich.

Für den Fahrer bietet die moderne Maxcab Komfortkabine ein ergonomisches Arbeitsumfeld. Als Option kann die Kabine um 15 Grad neigbar ausgeführt werden, um noch bessere Sicht auf Anbaugerät und Arbeitsumfeld zu ermöglichen. Die Sicherheit für den Fahrer und Bediener wird auch beim neuen 6100 E großgeschrieben. Zahlreiche Laufstegoptionen, eine Absturzsicherung auf dem Ausleger oder ein umlaufendes Oberwagengeländer sind nur einige Ausstattungsbeispiele.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!
Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354 Email