Fahrausweis Bitte!

Schulungen für Maschinenfahrer wirklich nötig?

Press-Kit

Baggerführerschein - Brauchen Maschinenfahrer eine Schulung?

Brauchen Fahrer nun eine Schulung für Krane und Bagger, oder reicht da auch die langjährige Erfahrung?

Diese Frage stellen sich Bediener und Betreiber gleichermaßen. Fest steht aber: Für Bedienerschulungen gibt es in Europa klare Vorgaben, es gilt die Arbeitsmittelrichtlinie 2009/104/EG, welche die Benutzung von Arbeitsmittel regelt. Es ist von einer „angemessenen Unterweisung auch in Bezug auf die mit der Benutzung verbunden Gefahren“ die Rede. Damit sind die Arbeitgeber in der Pflicht, ihre Mitarbeiter entsprechend zu schulen.

Fahrausweis für Bagger und Krane: Schulung in Theorie und Praxis

SENNEBOGEN bietet in der eigenen Akademie regelmäßig die Möglichkeit, in einem zweitägigen Seminar einen gültigen Fahrausweis zu erwerben. Im Zuge dieser Ausbildung erlangen die Teilnehmer das Fachwissen und die Befähigung zum Bedienen der Maschinen und Erwerben den Fahrausweis für Erdbaumaschinen. Trainiert wird auf einem Geschicklichkeitsparcours das Fahren gleichermaßen wie das sichere Positionieren von Lasten im Verladebetrieb. Das Training erfolgt nach den Grundsätzen der BetrSichV, TRBS 2111, DGUV Vorschrift 1, DGUV Grundsatz 309-003 und DGUV Grundsatz 100-500.

Durch das Ablegen einer abschließenden Prüfung in Theorie und Praxis erhalten die Teilnehmer einen Fahrausweis und den Status der "unterwiesenen Person“.

Worauf sollte ich als Arbeitgeber achten, wenn ich für meine Mitarbeiter eine Schulung benötige?

Insbesondere bei den Bedienerschulungen und Fahrausweisen gilt es immer auf die notwendige Zertifizierung zu achten. Die SENNEBOGEN Akademie wird beispielsweise nach dem DGUV Grundsatz 309 – 003 und der ISO 15513 / SAE J 1238 für internationale Bedienerschulungen regelmäßig rezertifiziert. Der ausgestellte Befähigungsausweis ist damit auch international gültig.

Fahrausweis mit Mehrwert durch zertifizierte Trainer

Ein Fahrertraining bietet aber zusätzlich auch die Gelegenheit, unter realitätsnahen Bedingungen die Maschinen in den verschiedensten Applikation zu testen. Themen wie kraftstoffsparendes Fahren und der maschinenschonende Umgang und effizienter Einsatz von Ressourcen können nachvollziehbar demonstriert werden.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den SENNEBOGEN Presse-Verteiler an!
Ihr Ansprechpartner

Florian Attenhauser

SENNEBOGEN
Maschinenfabrik GmbH

Sennebogenstraße 10
94315 Straubing

+49 (0) 9421 540-354 Email